29.09.2016
"Der Natur auf der Spur" lautet das Motto beim KRAICHGAU-Lauf

"Der Natur auf der Spur" lautet das Motto beim KRAICHGAU-Lauf

"Kaiserwetter" und tolle Organisation

Stimmen zum 18. KRAICHGAU-Lauf +++ Auch beim 18.KRAICHGAU-Lauf herrschten ideale Bedingungen für die Läufer auf den anspruchsvollen Strecken durch das Kraichgauer Hügelland. Dazu eine perfekte Organisation, die von allen Läufern immer wieder besonders gelobt wird.

Martin Rudolph (Teilnehmer): "Nachdem ich am letzten Sonntag das 7. Mal über die Rohrbacher Kraichgauhügel gelaufen bin, möchte ich mich auch in diesem Jahr für Eure famose Organisation bedanken. Ein herrlicher Lauf in einer wunderschönen Umgebung eingebettet, von der Parkplatzeinweisung über die Verpflegungspunkte bis zum Ziel ausnahmslos freundliche, engagierte Helfer mit Esprit.

Von der Anmeldung über die Streckenführung bis zur Zeitmessung eine liebevolle und gute Organisation. Insgesamt weniger Teilnehmer, als es die Veranstaltung "verdient" hat. Wobei das Wochenende auch viele Parallelveranstaltungen hatte. Jedoch mag ich gerade diese Atmosphäre bei Euch. Die Cup-Wertung 100plus ist auch eine gute Maßnahme und es zeigt sich, dass die sportliche Leistung der Sieger beachtlich ist. Herzlichen Dank!

 

Daniel Hopp (Teilnehmer, Geschäftsführer SAP-Arena): „Es ist einfach ein wunderschöner Lauf. Eine traumhafte Strecke und eine tolle Organisation. Die 33er-Strecke ist auch der ideale Vorbereitungslauf für einen Marathon im Herbst."

 

Benedikt Eckrich (Teilnehmer): "Ich wollte mich bei Ihnen und Ihrem Team für den super organisierten Lauf am Sonntag im schönen Kraichgau bedanken. Ich war das erste Mal dabei und es hat mir wiklich sehr viel Spaß gemacht auf den 33 km. Ein wirklich schöner und vorallem familiärer Lauf. Bis zum  nächsten Jahr - mit hoffentlich 50 km.

 

Martin Hortscht (Teilnehmer, Sponsor, Geschäftsführer INNESYS ): "Ich hatte mit meiner ganzen Familie einen wunderschönen Tag beim KRAICHGAU-Lauf erlebt. Eine fantastische Strecke, im nächsten Jahr bin ich beim Halbmarathon dabei."